Gefährliche Geschenke

mit einem neuer Trick versuchen zwielichtige Gestalten an geheime Daten, auch Bankzugangscodes, zu gelangen oder das IT - System lahm zu legen. Als Werbegeschenke versenden Sie USB-Sticks, diese sind jedoch bereits mit Viren, Trojanern und/oder anderen gefährlichen Dateien “vorprogrammiert” und fügen bei Nutzung entsprechende Schäden zu. Daraus folgt: in den geschenkten Stick werfe man einen Blick!

Ähnliche Themen hier im Blog:

Einen Kommentar schreiben